1.

Ich bin vom XX. bis zum XX. XX.201X nicht im Büro. In dringenden Fällen können Sie sich an meine/n Kollegen/Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT wenden. Oder Sie twittern mir Ihr Anliegen mit dem Hashtag: #IchStöreIhrenUrlaubNurUngernAber


From XX. to XX.201X I will not be in the office. For urgent matters please contact my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS. Or send me a tweet regarding your matter with the following hashtag: #IDontLikeInterruptingYourVacationBut

2.

Die größte Herausforderung unserer Zeit ist die Gegenwartsbewältigung. Ihr lässt sich am effizientesten in Abwesenheit begegnen. In diesem Sinne bin ich erst am XX.XX.201X wieder im Büro. Ganz und gar anwesend ist hingegen mein Kollege/meine Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT.


One of the biggest challenges of our time is coping with the present. It is best faced in absence. On that note, I will only return to the office on XX.XX.201X. My colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS, however, will be entirely present.

3.

»Wie die Gegenwart den Ruhm vermindert, so vermehrt ihn die Abwesenheit.« Dem Schriftsteller Baltasar Gracián zufolge fördert so die Abwesenheit die Hochschätzung und Verehrung. Ich bin sehr gespannt, ob sich das bewahrheitet, wenn ich mich nach dem XX.XX.201X bei Ihnen zurückmelde. Bis dahin vertritt mich mein Kollege/meine Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT.


“While being present diminishes one’s fame, one’s absence helps it grow.” According to writer Baltasar Gracián, absence increases other people’s esteem and adoration of oneself. I am eager to see if this will prove to be true when I will get back to you after XX.XX.201X. Until then, my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS will cover for me.

4.

Bin auf der Suche nach mir selbst, werde mich aber bis zum XX.XX.201X wiedergefunden haben. Zwischendrin-Anfragen zwecklos, danach umso zielführender. Bis dahin sind Sie bei meinem Kollegen/meiner Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT in den besten Händen.


Am currently on a quest to find myself, and will have found me by XX.XX.201X. Any requests in the meantime will not be dealt with, however, they will be treated efficiently and swiftly afterwards. Until then, you will be in the most capable hands of my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS.

5.

Wenn der mittelalterliche Mensch um Erlaubnis für etwas bat, sagte er, er wolle »Urloup«. Naheliegend, dass daraus das Wort »Urlaub« entstand, den ich gerade, Ihre geschätzte Erlaubnis vorausgesetzt, bis zum XX.XX.201X genieße. Sollte Ihr Anliegen nicht so lange warten können, ist mein Kollege/meine Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT gerne für Sie da.


During the Middle Ages, Germans asking permission for something would call it “Urloup.” So the modern term “Urlaub” (lit.: holiday) should come as no surprise. Nor should the fact that I am currently enjoying my “Urlaub” (taking your permission for granted) until XX.XX.201X. Should you not be in a position to wait this long, please contact my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS.

6.

Da analog unterwegs, empfehle ich die Brieftaube resp. Flüsterpost. Ab dem XX.XX.201X bin ich auch wieder digital erreichbar. Sollte Sie die Sehnsucht packen, können Sie sich gerne an meinen Kollegen/meine Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT wenden.


As I am doing the analogue thing, please avail yourself of carrier pigeons or Chinese whispers respectively. Upon my return on XX.XX.201X, I can once again be reached via digital means. Should you experience any nostalgia in the meantime, please contact my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS.

7.

»Abwesenheit ist für die Liebe wie der Wind für das Feuer:
Sie lässt die kleinen erlöschen und facht die großen an.«
(Umberto Eco)
In diesem Sinne mache ich mich bis zum XX.XX.201X rar – und werde bis dahin bestens vertreten von meinem Kollegen/meiner Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT.


“For love, absence is like wind on fire – it extinguishes the small;
it enkindles the great.”
(Umberto Eco)
On this note, I will be gone until XX.XX.201X – and you will find yourself in the very capable hands of my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS.

^

8.

Das Wort »Gegenwart« verweist – wenn auch auf verschlungenen Wegen – auf die beiden Worte »Gegend« und »warten«. Es wartet also diese oder jene Gegend und zwar ganz konkret auf mich und das auch noch ohne Handy und E-Mail. Ab dem XX.XX.201X bin ich aber wieder ganz für Sie im Hier und Jetzt. Ihre Gegenwart wartet solange mein Kollege/meine Kollegin NAME NACHNAME KONTAKT.


The term “present time” refers to two concepts: to the present, the here and now, and to time. Using my time in the here and now, I am currently elsewhere without my mobile phone or email. Starting on XX.XX.201X, I will be back in my full glory to take care of you in the here and now. My colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS is aware of your presence.

9.

Abwesenheit ist ein Mysterium, ist ein Mirakel, Sehnsuchtsort und Fluchtpunkt. Sie verheißt Abenteuer, Herzklopfen und Staunen. All dies genieße ich gerade in vollen Zügen und werde am XX.XX.201X wieder erfrischt zurückkehren. Bis es soweit ist, können Sie sich jederzeit gerne an meinen Kollegen/meine Kollegin NAME VORNAME KONTAKT wenden.


Absence is a mystery, a miracle, a longing and a place of refuge. Absence hints at adventure, racing hearts and astonishment. I am currently enjoying all of the above and will be coming back, fully recovered, on XX.XX.201X. Until then, you are welcome to contact my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS anytime.

10.

»Abwesenheit« – so sagt ein altes Sprichwort – »macht das Herz zärtlicher.« Meine Mitarbeiter haben mir daher dringend angeraten, für eine Weile zu verschwinden. Jetzt können sie es kaum mehr erwarten, dass ich ab dem XX.XX.201X wieder da bin, vor allem mein Kollege/meine Kollegin NAME VORNAME KONTAKT, der/die mich solange vertritt.


According to an old saying, absence makes the heart grow fonder. For this reason, my colleagues urged me to disappear for a while. Now, they can hardly wait to see me again on XX.XX.201X – especially my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS, who will cover for me in the meantime.

11.

Aktuelle Forschungen setzen sich mit dem multilokal agierenden Individuum auseinander und konzentrieren sich auf dessen räumliche Strategien, die Anforderungen der Gegenwartsgesellschaft zu bewältigen. Eine Theoretisierung der Abwesenheit dieser Individuen an Orten, die sie nur temporär aufsuchen, soll wichtige Erkenntnisse für die Multilokalitätsforschung erbringen können. Um dies zu befördern, habe ich mich der Forschung zur Verfügung gestellt und werde erst ab dem XX.XX.201X wieder anwesend sein. Den praktischen Alltag übernimmt solange mein Kollege/meine Kollegin NAME VORNAME KONTAKT.


Studies are currently exploring the notion of individuals acting in multiple locations and focus on their strategies to cope with spatial challenges as well as with the demands of contemporary society. This theoretical treatise on the absence of individuals at places they only visit for short periods is meant to generate important insights into the study of multi-locality. In order to support this endeavour, I volunteered to participate and will only be back again after XX.XX.201X. Meanwhile, my colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS will take care of the day-to-day operation

12.

Die Gegenwart – so lehren uns Altphilologen – ist die »Präsenz«-Zeit. Die Abwesenheit bezeichnen wir mit »Absenz«. Das logisch sich ergebende Wort »Adsenz« für Anwesenheit kennen wir leider noch nicht. Wir haben uns auf die Suche begeben und sind deswegen auch erst ab dem XX.XX.201X wieder erreichbar. Bis dahin werden wir bestens vertreten von unserem Kollegen/unserer Kollegin NAME VORNAME KONTAKT.


The “present”, according to classical philologists, is the time in which we are present. We call not being present an “absence”. Unfortunately, we are not yet familiar with the logically derived term for being present, namely “adsence”. Thus we are on a quest and will only be back as of XX.XX.201X. In the meantime, you will be in the most capable hands of our colleague NAME SURNAME CONTACT DETAILS.