Wenn Du den Tellerrand erreicht hast, geh einfach weiter.

Die Sehnsucht nach Weite birgt das Potenzial zur originären Lösung ganz nah im Hier und Jetzt. Der Sprung in das Neue, über die vermeintlichen Grenzen hinweg, spielt mit beidem. Eine Herausforderung an den interdisziplinären Alltag einer Designagentur. Und an das Management.

Management

Management by Objectives, Management by Love, Management by Controlling, Management by Irgendwas – Managementmethoden sind in. Die Regale der Buchhandlungen stehen voller entsprechender Ratgeber. Einige dieser Titel haben auch den Weg in unser Haus gefunden. Einer heißt »Einsam an der Spitze«.

Er ist immer noch originalverpackt.Dafür gibt es gute Gründe: Wir arbeiten in flachen Hierarchien. Die Leitungen der fünf Units bilden zusammen mit der kaufmännischen Leitung das Managementteam, die Geschäftsleitung der Agentur. Sie vertreten die Anliegen ihrer Mitarbeiter und die Belange der Auftraggeber. Sie entwickeln die Unitziele und sorgen für deren Einhaltung. Darüber hinaus gibt es die Führung durch Kompetenz in Fachgruppen. Das war’s schon.

Einmal wöchentlich trifft sich das Management, um sich abzustimmen und anstehende Fragen zu klären. In diese Managementrunde kann jeder Mitarbeiter über seinen Unit- oder Fachbereichsleiter Themen einbringen. Zweimal jährlich zieht sich das Management zu Klausurtagen zurück. Die Ergebnisse aus Klausuren präsentieren wir allen Mitarbeitern in unseren beiden Belegschaftsversammlungen. Darüber hinaus beginnen wir jede Woche mit einem gemeinsamen Wochenüberblick, bei dem auch Zeit ist, besondere Projekte, neue Mitarbeiter oder spezielle Anliegen vorzustellen.

Für das Management spielt also der »Blick über den eigenen Tellerrand«, die Wahrnehmung der eigenen Verantwortung wie die Betrachtung des Ganzen eine große Rolle. Zusammenarbeit bündelt, regt an und beschleunigt. Und macht eines ganz sicher nicht: einsam.


Das Management

Kurt Eichner, Kaufmännische Leitung/CFO
Martina Grabovszky, Managing & Creative Director
Markus Greve, Managing Director Digital Business
Boris Kochan, Geschäftsführung/CEO
Martin Summ, Managing & Creative Director, Prokurist
Gabriele Werner, Geschäftsführung/CCO