Unternehmungen
gestalten.

KOCHAN & PARTNER verwirklicht Kommunikationslösungen, die hinter strategischen Markt- und Zielgruppendefinitionen den Menschen aufspüren. Dabei wächst der Erfolg aus dem Dialog: Zwischen Auftraggeber, Agentur und Kunde, zwischen Visualität, Sprache und Prozessen, zwischen Strategie, Kreation und Technik, zwischen Information, Struktur und Emotion.

Profil

Brand Design Development. Die Marke ist Ausgangspunkt und Ziel. Auf ihrem Weg zum Unikat, zum Lustobjekt oder zum Marktführer entwickeln wir passgenaue Lösungen: strategisch, gestalterisch, kommunikativ.


Berater, Designer, Texter, Entwickler ... gut 60 Individualisten ergänzen den eigenen Blick auf Aufgaben um die Sichtweisen aus anderen Professionen. So entsteht im interdisziplinären Zusammenspiel medienübergreifende Kommunikation für globale Konzerne, mittelständische Unternehmen oder regional tätige Organisationen. Zum Beispiel für Auftraggeber aus der Touristik, der Kultur- und Kreativwirtschaft, der Telekommunikation, aus dem Verlags- und Bildungswesen und aus Non-Profit-Organisationen. Übrigens: Wir gehören zu den zehn größten inhabergeführten CD/CI-Agenturen in Deutschland und zu den Top 70 Internetagenturen.


Wir fragen gerne. Nutzer beispielsweise. Auftraggeber. Kunden. Kinder. Die uns umgebende Welt. Was würde die Welt vermissen, wenn es eine neue Dienstleistung nicht gäbe? Welchen Beitrag kann ein Produkt leisten, um das Leben einfacher, gerechter, glücklicher zu machen? In welcher Beziehung steht eine Unternehmensvision zu den Hoffnungen von Zielgruppen, Kunden, von Menschen? Glaubwürdigkeit und Vertrauen lassen sich nicht kaufen. Aber erwerben. Dabei können wir hilfreich sein: Das Eigene entdecken, den Anderen wahrnehmen und Beziehungen herstellen.


An unserer Hauswand steht seit einiger Zeit ein Satz, den wir bei Roland Barthes in seinem Buch »Fragmente einer Sprache der Liebe« gefunden haben: »Ich errate, dass der wahre Ort der Originalität weder der Andere noch ich selbst bin, sondern unsere Beziehung.« Damit wird eigentlich alles ganz einfach. Oder?